Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

28. Mai 2015
Zweitliga-Faustballer in LU-Oppau - "Zweite" am Sonntag mit Heimspieltag

Auf die Zweitliga-Faustballer wartet am kommenden Samstag, 30.5. (15.00 Uhr) die kurze Reise nach Ludwigshafen. In der BASF-Stadt trifft die Mannschaft um Kapitän Kai Braun auf Gastgeber TB Oppau sowie Aufsteiger TuS Rot-Weiß Koblenz. Nach einigen Verletzungssorgen können die Gelb-Schwarzen erstmals in dieser Saison in Bestbesetzung antreten, sieht man vom Langzeitverletzten Marco Schäfer ab. Mit 6-2 Punkten kamen die Kraichgauern ganz gut aus den Startlöchern der 2.Bundesliga West. Neben einer 2:3-Niederlage gegen Spitzenreiter TSG Tiefenthal verbuchte Waibstadt deutliche Siege gegen Rendel (3:0), Bretten (3:1) sowie Limburg-Eschhofen (3:0). Auftaktgegner am Samstag ist der punktgleiche Gastgeber TB Oppau. Die Pfälzer Talentschmiede von...

25. Mai 2015
Countdown für Faustball-Turnierwoche läuft...noch 10 Tage

Meldungen zum 33.Faustball-Grümpelturnier (3.-5.Juni) sind noch möglich bis Pfingstmontag. Aktuell liegt die Zusage von 7 Frauen- und 20 Männermannschaften vor. Spielbeginn ist am Mittwoch um 18.30 Uhr sowie am Donnerstag und Freitag um jeweils 18.00 Uhr. Zum 34.Fronleichnam-Aktiventurnier am Donnerstag, 4.Juni kann noch bis Sonntag 31.Mai bei Turnierleiter Rainer Frommknecht gemeldet werden. Die Turnierklassen sind:11.00 Uhr: Männer-B, U 14 wbl., U 14 ml., U 10 (3er-Teams)14.00 Uhr: Frauen, Männer-A, U 12 (3er-Teams)Anmerkung: es ist möglich, dass SpielerInnen nacheinander die Jugendklassen 14+12 bzw. 10+12 spielen! Ausschreibungen: www.tv-waibstadt.de

19. Mai 2015
Zweitliga-Herren stellen Weiche nach oben - Doppelsieg in Bretten

Mit der optimalen Ausbeute von zwei Siegen kehrten die Zweitliga-Faustballer aus Bretten zurück. In der Melanchthonstadt gewann die Mannschaft um Kapitän Kai Braun gegen Gastgeber TV 1846 Bretten in 3:1-Sätzen sowie gegen Aufsteiger TV Eschhofen mit 3:0. In der Tabelle kletterten die Waibstädter gleichauf mit vier weiteren Teams (alle 6-2) hinter Spitzenreiter TSG Tiefenthal (8-0) auf Rang zwei. Beim nächsten Spieltag am Samstag, 30.5.(15.00 Uhr) in Ludwigshafen warten als Gegner Gastgeber TB Oppau (6-2) sowie Aufsteiger TuS RW Koblenz (2-6). Mit gemischten Gefühlen reisten die Kraichgauer nach dem durchwachsenen Saisonauftakt und ohne ihren verhinderten Trainer Rainer Frommknecht nach Bretten. Gegen die Hausherren erwischte Waibstadt...

13. Mai 2015
Waibstädter Quartett ab Donnerstag beim Jugend-Bundeslehrgang

Eine besondere Herausforderung wartet ab Donnerstag auf vier Faustballtalente des TV Waibstadt. Johannes Lott, Tobias Maurer, Markus Just und Cedric Stummer erhielten die Einladung zum Bundeslehrgang U 13 bis U 15, der vom 14.-17.5. im niedersächsischen Brettorf (bei Bremen) durchgeführt wird. Nachdem das Quartett im Vorjahr bereits mit den Badischen Jugendauswahlen erfolgreich war, bietet sich nun die Chance, gegen die bundesweit besten Faustballer sein Können zu präsentieren. Nach diversen Sichtungen bei überregionalen Meisterschaften werden in jedem Jahrgang zwischen 15 und 20 Akteure eingeladen. Bei der U 15 (Jahrgang 2000) ist Allrounder Johannes Lott dabei. In der U 14-Klasse (2001) dürfen sich Tobias Maurer (Zuspiel) sowie...

12. Mai 2015
Punkteteilung zum Zweitligastart

Eine kurze Anreise wartet auf die Zweitliga-Faustballer des TV Waibstadt am Samstag, 16.5. (15.00 Uhr). Beim Auswärtsspieltag in Bretten treffen die Kraichgauer zunächst im nordbadischen Derby auf die Gastgeber. Zweiter Tagesgegner ist Liganeuling TV Limburg-Eschhofen. Am vergangenen Samstag starteten die Waibstädter mit einem Heimspieltag in die Feldsaison. Angesichts von großen Personalsorgen und den Ausfällen von gleich drei Angreifern griff Trainer Rainer Frommknecht selbst ins Geschehen ein. Der Routinier bildete gemeinsam mit Max Brandt das Offensivduo. Problemlos gestaltete sich die Auftaktpartie gegen den Aufsteiger TV Rendel. Die Südhessen wirkten nervös und leisteten sich zahlreiche Eigenfehler in allen Mannschaftsteilen....

06. Mai 2015
Gleich fünf Teams mit Heimauftritten

Faustball satt heisst es am kommenden Wochenende (9./10.Mai) im Biesigstadion. Am Samstag ab 10.30 Uhr bestreiten die Teams des U 16- und U 18-Mädchen einen Heimspieltag (Ende ca. 14.15 Uhr). Mit jeweils vier Partien (auf zwei Sätze, 2:0, 1:1 oder 0:2) haben die Schützlinge von Trainerin Sonja Abel ein straffes Programm zu absolvieren. Um 15.00 Uhr fällt dann der Startschuss in die Feldsaison der 2.Bundesliga West. Dabei treffen die von diversen Verletzungssorgen geplagten Gastgeber zunächst auf den südhessischen Aufsteiger TV Rendel. Danach (ca. 16.30 Uhr) wartet mit der TSG Tiefenthal einer der Ligafavoriten. Diese SSpiele gehen auf drei Gewinnsätze. Ein ausführlicher Vorbericht folgt. Am Sonntag ab 10.00 Uhr gehen zwei weitere...

01. Mai 2015
Saisonstart für beide U 18-Teams in Offenburg

Die Zweitliga-Herren bestreiten kurz vor dem Start in die Feldsaison am heutigen Samstag ihren letzten Leistungstest. Ab 16.00 Uhr trifft die Mannschaft von Trainer Rainer Frommknecht in Mannheim bei einem Viererturnier auf Gastgeber TV Käfertal, TSG Tiefenthal (bedie ebenfalls 2.BL West) sowie TVS Stammheim (2.BL Süd). Zuletzt nahmen die Kraichgauer bei den Vorbereitungsturnieren in Karlsdorf (2.Platz), Stuttgart (24.Platz) sowie Gaggenau-Oberweier (1.Platz) teil. Zum Auftakt der 2.Bundesliga West steht am Samstag, 9.5. ein Heimspieltag auf dem Programm. Im Biesigstadion gastieren dabei der hessische Liganeuling TV Rendel sowie der Aufstiegsaspirant TSG Tiefenthal (Pfalz). Die Waibstädter müssen voraussichtlich in der...