Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

30. März 2016
Einladungen online...

In den kommenden Wochen werden in Waibstadt zahlreiche Faustball-Events ausgetragen. Auf der Faustball-Seite findet Ihr unter "Events in Waibstadt" die Ausschreibungen für folgende Veranstaltungen:- Baden-Cup U 10 am Sonntag, 17.April (10.00 Uhr) - Schwimmbadsporthalle- Regionales Schulfaustballturnier am Freitag, 29.April (8.00- ca. 13.00 Uhr) - Schwimmbadsporthalle- 34.Faustball-Grümpelturnier vom 25.-27.Mai (jeweils ab 18.00/18.30 Uhr) - Biesigstadion- 35.Bundesoffenes Fronleichnamturnier am Donnerstag, 26.Mai (11.00 Uhr) - BiesigstadionWeitere Termine in Waibstadt (mit "Qualifikationsstatus"):- Westdeutsche U 18-Meisterschaft am Samstag, 9.Juli - Biesigstadion- Badische U 12-Meisterschaft am Sonntag, 17.Juli -...

28. März 2016
Zwei Waibstädterinnen für Jugend-Bundeskader nominiert!

Besondere Freude gab es für zwei Waibstädter Faustballerinnen mit der Einladung zum Bundeslehrgang vom 26.-29.Mai in Nürnberg-Eibach. Für den erweiterten Nationalkader der U 15 (Jahrgang 2001) wurde Vera Rietschel nominiert. Bei der U 14 (Jahrgang 2002) ist Anne-Marie Lott mit dabei. Die Faustballer des TV Waibstadt sind stolz auf ihre Topspielerinnen und drücken die Daumen für die anstehenden Herausforderungen! Mit ihrem Team der U 16-Mädchen starten Vera und Anne-Marie am 9./10.April - ganz am Ende der Hallensaison - bei den Deutschen Meisterschaften in Leverkusen. Unter Regie des Trainerduos Sonja Abel und Gertrud Link wird derzeit fleißig trainiert und einige Zusatzeinheiten angesetzt. Die TVW-Mädchen (1.West) treffen in der Vorrunde...

27. März 2016
U 10-Cup am 17.April in Waibstadt

Der "Baden-Cup" der U 10 wird am Sonntag, 17.April (Beginn 10.00 oder 11.00 Uhr) in der Schwimmbadsporthalle Waibstadt ausgetragen. Dazu sind explizit auch alle nicht-badischen Vereine herzlich eingeladen. Gespielt wird in 3er-Teams auf das Volleyballfeld (9 x 9 m), was eine idealen Einstieg auch für Neulinge bietet. Die Ausschreibung findet man unter www.btb-faustball.de, Rubrik "Jugend". Meldeschluss ist der 10.April.Beim letzten U 10-Cup im Oktober 2015 im südbadischen Weil am Rhein gewann Gastgeber TV Weil vor TV Waibstadt und FBC Offenburg. Am 17.April werden die Waibstädter auf heimischem Parkett voraussichtlich mit gleich vier Teams dabei sein.

21. März 2016
Weiteste DM-Fahrt aller Zeiten in Güstrow bringt Platz 5

Knapp 1.700 Kilometer Wegstrecke durch acht Bundesländer, die erste und einzige Saisonniederlage, ein knapp verpasstes Halbfinale, neue Bekanntschaften und viele Eindrücke aus und abseits des Faustballfelds in der Ernst-Barlach-Stadt in Mecklenburg - das sind einige der Kennzeichen der Teilnahme der U 14-Faustballer bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Güstrow. In der Vorrunde am Samstag bedeuteten zwei 2:0-Siege über Berliner TS (11:7, 11:5) und TuS Wickrath (11.8, 11:8) sowie zwei 1:1-Unentschieden gegen das schwäbische Duo TG Biberach (11:8, 7:11) und TV Vaihingen/Enz (8:11, 11:8) mit 6-2 Punkten Gruppenplatz zwei hinter Vaihingen (7:1).Am Sonntagfrüh wartete im Halbfinale der Gastgeber Güstrower SC 09. Trotz einer guten...

17. März 2016
U 14-Faustballer mit doppelter Beteiligung bei DMs im hohen Norden

Mit gleich zweifacher Waibstädter Beteiligung werden am Wochenende (19./20.3.) die Deutschen U 14-Meisterschaften im Hallenfaustball ausgetragen. Dabei stehen zwei sehr weite Fahrten in den Norden der Republik auf dem Programm. Die U 14-Mädchen gehen bei der nationalen Endrunde in Düdenbüttel (Niedersachsen) im Landkreis Stade ins Rennen. Noch länger anreisen müssen mit knapp 800 Kilometern einfacher Wegstrecke die U 14-Jungs. Die Titelkämpfe finden in Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern statt. „Erstmals in unserer Geschichte – und das bedeutet bereits über 90 DM-Teilnahmen – geht ein Faustballteam in Mecklenburg-Vorpommern an den Start“ erklärt Abteilungsleiterin Gertrud Link. Als krasser Außenseiter gelten die U 14-Mädchen unter dem...

15. März 2016
Weite DM-Reisen warten auf U 14-Faustballteams

Am kommenden Wochenende (19./20.3.) starten gleich zwei Waibstädter Teams nach erfolgreicher Qualifikation bei den Deutschen U 14-Meisterschaften. Dabei warten extrem weite Fahrtstrecken Richtung Norden auf die Gelb-Schwarzen. Die U 14-Mädchen unter Trainerin Sonja Abel werden im niedersächsischen Düdenbüttel (bei Stade) antreten und müssen dabei rund 650 Kilometer zurück legen. Vor den Toren Hamburgs gelten die Kraichgauerinnen als krasser Außenseiter. Gegner in der Vorrunde sind Ahlhorner SV, Gastgeber SV Düdenbüttel (beide Niedersachen), TSV Gärtringen (Schwaben) und VfL Kellinghusen (Schleswig-Holstein).www.sv-duedenbuettel.de Noch weiter fern der Heimat (ca. 800 Kilometer) gehen die U 14-Jungs ins Rennen. Das Konzert...

13. März 2016
U 12-Nachwuchs mit zu vielen Angriffsfehlern - Platz 7 bei der "BaWü"

Unser U 12-Nachwuchs war am heutigen Sonntag bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Bad Liebenzell im Einsatz. Letztlich mussten sich die Schützlinge von Trainer Ralph Schneider unter 8 Qualifikanten (jeweils vier badische und vier schwäbische Vereine) mit Rang sieben begnügen. Lediglich im abschließenden Platzierungsspiel gelang ein ungefährdeter 17:10-Sieg gegen ESG Karlsruhe. In der Vorrunde unterlagen die Gelb-Schwarzen gegen TV Öschelbronn 12:18, gegen SC Neubulach 12:17 (nach 12:12-Gleichstand) und gegen den späteren Meister TV Vaihingen/Enz 13:20. Zum Einsatz kamen Marius Bertsch, Patrick Schmitt, Henry Kühn, Daniel Maurer, Silas Schilling, Sheila Watts und Felix Schneider. "Die Abwehr ist heute super...

09. März 2016
U 12-Nachwuchs bei Baden-Württembergischer Meisterschaft in Bad Liebenzell

Bei der Baden-Württembergischen U 12-Meisterschaft in Bad Liebenzell startet am Sonntag, 13.3. der Nachwuchs des TV Waibstadt. Die Schützlinge von Trainer Trainer Ralph Schneider gelten im Feld der acht qualifizierten Vereine gegen die meist stärkere Konkurrenz aus Schwaben als Außenseiter.In dieser Altersklasse spielt man - zumindest im "Ländle"- noch generell mixed. Mitte Februar wurde der Bundesliganachwuchs aus Waibstadt in Bretten Badischer Vizemeister nach einer knappen Endspielniederlage gegen FB Kippenheim. Am Sonntag kämpfen im Nordschwarzwald die jeweils vier besten Vereine aus Baden und Schwaben um den Landestitel.Die Waibstädter treffen in der Vorrunde auf TV Öschelbronn (3.Baden), SC Neubulach (4.Schwaben), sowie TV...

02. März 2016
DM-Qualifikation im Doppelpack - weite Reisen warten auf U 14-Teams

Als Westdeutscher Vizemeister kehrten unsere U 14-Mädchen am vergangenen Sonntag aus dem südhessischen Seligenstadt zurück. Das brachte für das Team von Trainerin Sonja Abel zugleich die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaften am 19./20.März im niedersächsischen Himmelpforten (Ausrichter SV Düdenbüttel), unweit von Stade im Alten Land gelegen.Sechs Vereine gingen bei der Regionalausscheidung West ins Rennen. In der Vorrunde feierten die Gelb-Schwarzen 2:0-Siege über Gastgeber TGS Seligenstadt (Hessen) und TV Weisel (Mittelrhein). Ein 2:0-Erfolg über Pfalzmeister TSG Tiefenthal (11:5, 11:7) ebnete den Weg ins Endspiel, wo das Team um Spielführerin Vera Rietschel in 0:2-Sätzen (9:11, 7:11) gegen den nordbadischen Dauerrivalen TSV...