Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

28. November 2016
Derby-Niederlage gegen Wüsnchmichelbach

Mit 2-2 Punkten kehrten Zweitliga-Henrren vom Auswärtspieltag aus Sankt Goarshausen zurück. Gegen Gastgeber Weisel dominierten die Gelb-Schwarzen vom ersten Ballwechsel an die Partie. Die Hausherren von der Loreley versuchten erfolglos einige taktische und personelle Umstellungen, sodass Waibstadt einen überzeugenden 3:0-Erfolg (11:5, 11:3, 11:6) verbuchen konnte. "Das war eine rundum starke Leistung, viel besser können wir wohl nicht spielen" resümierte Coach Rainer Frommknecht zufrieden. Völlig verschieden lief die zweite Tagespartie direkt im Anschluss gegen Erstligaabsteiger und Staffelfavorit Wünschmichelbach. Die Odenwälder um das Angriffsduo Zwintzscher/Gruber drehten mit Routine den 1.Satz zum 11:9, doch Waibstadt...

24. November 2016
Reifeprüfungen für Zweitliga-Faustballer an der Lorelei

Die Zweitliga-Faustballer stehen am Samstag, 26.11. (15.00 Uhr) vor zwei hohen Hürden. Im mittelrheinischen Sankt Goarshausen treffen die Kraichgauer zunächst auf den Gastgeber und Vorjahresdritten TV Weisel. Zweiter Tagesgegner ist im nordbadischen Derby der Ligafavorit TV Wünschmichelbach. Nach dem perfekten Saisonstart mit zwei 3:0-Siegen vor zwei Wochen geht die Reise am Samstag zum wohl bekanntesten Felsen Deutschlands, der Lorelei. Unweit der mystischen Rheinklippe hat mit dem TV Weisel einer der Talentschmieden im deutschen Faustball seine Heimat. Von 2006 bis 2010 wurden die Mittelrheinischen fünfmal in Folge Deutscher U 18-Feldmeister, unter anderem auch in zwei Finalspielen gegen Waibstadt 2006 und 2008. Das jüngste Weiseler...

21. November 2016
"Zweite" Faustball-Herren marschiert durch Verbandsliga

Mit drei 2:0-Siegen beim Auswärtsspieltag in Weinheim eroberte die zweite Herrenmannschaft in der Verbandsliga-Herren die Tabellenführung. In der sanierten Kreissporthalle präsentierte sich die Zweitliga-Reserve am Totensonntag quicklebendig und eroberte mit nun 12-0 Punkten die Spitzenposition vor TSV Karlsruhe-Rintheim (8-2) und TV 1846 Bretten (8-4). Ebenfalls noch ohne Verlustpunkt ist die Reserve des Erstligisten FBC Offenburg 2 mit 6-0 Punkten. Kein Maßstab war der Auftaktgegner TV Käfertal 2 beim 2:0-Erfolg (11:4, 11:4). Die Mannheimer haben viel personelle Substanz an die eigene erste Garnitur abgeben müssen und werden mit dieser Formation in der Verbandsliga wohl keine Punkte verbuchen.Danach trafen die Waibstädter auf...

19. November 2016
Verbandsliga-Faustballer am Sonntagnachmittag in Weinheim

Die zweite Herrenmannschaft reist am Sonntag, 20.11. (13.00 Uhr) zum Auswärtsspieltag der Verbandsliga Baden nach Weinheim (Kreissporthalle, Heinestraße). Nach dem perfektem Saisonstart (6-0 Punkte) warten gleich drei Hürden auf das Team um Christian Kiermeier. Auftaktgegner ist um ca. 13.30 Uhr (wegen Totensonntag Beginn erst 13.00 Uhr!) die zweite Mannschaft des TV Käfertal, deren Formation - analog zu Waibstadt - immer abhängig vom Kader der ...eigenen Erstliga-Herren ist. Um ca. 14.30 Uhr treffen die Gelb-Schwarzen auf den TV Wünschmichelbach 2, der im Kern aus der erfolgreichen U 18-Mannschaft besteht. In der dritten Partie (ca. 16.00 Uhr) kommt es zum Duell mit dem TV 1846 Bretten, der im Vorjahr sein Team freiwillig aus der...

18. November 2016
Angenehmer Pflichttermin für Zweitliga-Faustballer

Am Donnerstagabend waren die Herren beim Ehrungsabend der Rhein-Neckar-Zeitung und des Sportkreis Sinsheim in Gemmingen dabei. Nach der Nominierung unter eine der sechs "Mannschaften des Jahres" landete der Erstliga-Aufsteiger im Leservotum mit 18,9 % auf Rang drei, nur rund zwei Prozent hinter den Siegern, den Handballerinnen des TSV Phoenix Steinsfurt. Zur Belohnung erhielten die Waibstädter unter anderem ein Kombiticket vom Museum Sinsheim fürs Technik-Museum und das IMAX-Kino für die gesamte Mannschaft. Dieser Teamausflug muss in den kommenden Wochen terminiert werden... In den weiteren Klassen gewann bei den "Sportlerinnen" Carina Bär (Olympiasiegerin Ruder-Vierer in Rio de Janeiro, Cousine von Kai Braun und Thilo...

14. November 2016
Zweitliga-Faustballer mit perfektem Saisonstart - Zwei 3:0-Erfolge

Mit zwei souveränen Siegen erwischten die Zweitliga-Faustballer des TV Waibstadt einen optimalen Auftakt in die Hallensaison. Im südhessischen Karben setzte sich die Mannschaft von Trainer Rainer Frommknecht gegen Gastgeber TV Rendel und gegen den TSV Karlsdorf jeweils in 3:0-Sätzen durch. Der nächste Spieltag steht nach einem spielfreien Wochenende erst am 26.11. im mittelrheinischen Sankt Goarshausen auf dem Programm. Die ersten Heimspieltage in Waibstadt folgen dann am 3.12. und am 10.12. Erstmals in der Vereinsgeschichte reisten die Waibstädter zu einem Hallenspieltag ins hessische Karben nördlich von Frankfurt. Gastgeber TV Rendel schaffte jüngst im Hallen- und Feldfaustball den Aufstieg in die 2.Bundesliga West und wirkte bei...

09. November 2016
Zweitliga-Faustballer haben zum Saisonauftakt zwei Siege fest im Visier

Mit einem Auswärtsspieltag im südhessischen Karben starten die Zweitliga-Faustballer des TV Waibstadt am Samstag, 12.11. (15.00 Uhr) in die Hallensaison. Auftaktgegner sind der Gastgeber und Aufsteiger TV Rendel sowie im nordbadischen Derby der TSV Karlsdorf. Kapitän Kai Braun blickt optimistisch auf den Start voraus: „Wir sind in beiden Partien Favorit und haben vier Punkte fest im Visier.“Seit Mitte September bereiten sich die Kraichgauer unter Trainer Rainer Frommknecht auf die Hallensaison vor. Neben den Trainingseinheiten standen vier Turnierteilnahmen in Karlsruhe, Waibstadt, Eisenberg und Bretten auf dem Programm. „Wie bei anderen Vereinen ist es auch für uns nicht einfach, die zahlreichen Termine mit Studium und beruflichen...

05. November 2016
Spielfreies Kerwewochenende

Der Faustball-Terminplan passt perfekt ins örtliche Programm. Am Waibstädter Kerwewochenende - seit Freitagabend bis Dienstag läuft die "fünfte Jahreszeit" - sind alle Mannschaften spielfrei. Höhepunkt ist der Große Kerwumzug am Sonntag, 6.11., der um 14.15 Uhr am Bahnhof beginnt und bei dem alle Abteilungen des TV 1865 mitmarschieren - die Faustballer natürlich in gelb (Treffpunkt 13.50 Uhr am S-Bahnhof). Anbei ein...ige Fotos aus früheren Kerweumzügen. Mit vollem Programm startet die Saison dann am nächsten Wochenende, wenn insgesamt gleich acht Mannschaften erstmals in der Hallenaison um Punkte kämpfen. Samstag, 12.11.: 11.00 Uhr: U 18-Jungs 1+2 in Mannheim-Käfertal 15.00 Uhr: 1.Herren (2.Bundesliga) in Rendel (Hessen)...