Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

28. September 2017
DM-Teilnahme im U 16-Doppelpack in Westholstein

Zum Abschluss der Feldfaustballsaison starten am Wochenende (30.9./1.10.) die U 16-Mädchen und die U 16-Jungs bei den Deutschen Meisterschaften in Hohenlockstedt. Beide Teams konnten sich jeweils als Badische Meister direkt für die nationale Endrunde der besten 24 Vereine in Westholstein qualifizieren. Am Freitagfrüh startet die Delegation gemeinsam zur rund 670 Kilometer weiten Anreise in den hohen Norden.Die Mädchen unter Trainerin Sonja Abel wurden im Vorjahr Zwölfter und wollen erneut in der vorderen Hälfte landen. Dazu muss man in der Sechsergruppe am Samstag mindestens den dritten Rang erreichen. Gegner der Mannschaft um Spielführerin Marlene Pföhler sind Güstrower SC (Mecklenburg-Vorpommern), Wardenburger TV (Niedersachsen), TSV...

28. September 2017
Großes Waibstädter Kontingent mit Baden beim "Deutschland-Pokal" im hohen Norden

Der Jugend-Deutschland-Pokal am vergangenen Wochenende in Großenaspe (Schleswig-Holstein) bot rund 500 Teilnehmern zum Abschluss der Feldsaison wieder ein großes Faustballfest. Die badische Delegation landete in der Gesamtwertung aller vier Altersklassen auf Rang acht. „Damit sind wir durchaus zufrieden, sind doch mit Ausnahme der U 18-Jungs unsere Teams als Außenseiter ins Turnier gegangen“ resümierte Delegationsleiter Uwe Stoklasa (Mannheim). Zudem konnte der BTB-Tross auf ein harmonisches und intensives Wochenende zurück blicken, wo von der langen An- und Heimreise, der idyllischen Unterkunft an einem Waldsee, der tollen Ausrichtung des Gastgebers SV Großenaspe sowie dem herrlichen Spätsommerwetter alles passte. Mit 14 Spielern stellte...

15. September 2017
Als krasser Außenseiter zur U 14-DM nach Berlin

Am Wochenende (16./17.9.) starten die U 14-Faustballer bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin-Mitte (Hanne-Sobek-Sportanlage, Osloer Straße). Das Team um Kapitän Marius Bertsch geht als überraschender Westdeutscher Meister, aber dennoch als krasser Außenseiter ins Turnier der zehn Qualifikanten. „Die Regionalgruppe West ist derzeit die schwächste. Körperlich wird unser sehr junges Team den meisten Gegnern unterlegen sein. Aber... wir hoffen zumindest in der Platzierungsrunde am Sonntag auf ein Erfolgserlebnis und nehmen die tolle Erfahrung gerne mit“ blickt Coach Ralph Schneider auf die Reise in die Bundeshauptstadt voraus. Die Vorrunde startet am Samstag um 10.30 Uhr. In ihrer Fünfergruppe treffen die Waibstädter auf Güstrower...

12. September 2017
Tolles Erlebnis statt Ergebnis - U 18-Jungs Neunter bei Faustball-DM

Von den Deutschen Faustball-Meisterschaften aus dem niedersächsischen Brettorf kehrten die U 18- Jungs des TV Waibstadt mit Rang neun zurück. In der Vorrunde verpasste der Bundesliganachwuchs mit 4-4 Punkten aufgrund der schlechteren Satzdifferenz knapp die Endrunde. „Wir wollten schon einige Plätze weiter vorn landen“ zeigte sich Kapitän Johannes Lott enttäuscht. Dabei erwischten die Kraichgauer bei der Endrunde im Oldenburger Land einen perfekten Auftakt. Gegen den hohen Favoriten und späteren Vizemeister TV Vaihingen/Enz feierte Waibstadt im strömendem Regen einen 2:1-Erfolg (11:8, 9:11, 14:12). Zum Stolperstein erwies sich die anschließende 0:2-Niederlage (8:11, 9:11) gegen den TSV Lola (Schleswig-Holstein). Nach einem ungefährdeten...

07. September 2017
U 18-Jungs bei DM in Brettorf dabei

Am Freitagfrüh starten die U 18-Faustballer des TV Waibstadt bei den Deutschen Meisterschaften im niedersächsischen Brettorf. Der 800-Einwohner Ort südlich von Oldenburg gilt als das „Faustball-Mekka“ in Deutschland schlechthin und die Delegation freut sich deshalb besonders auf die Endrunde der nationalen zehn besten Vereine in der Königsklasse der Jugend. „Brettorf ist das Wimbledon des Faustballs, das wird ein Riesenevent“ blickt Coach Rainer Frommknecht voraus, der an gleicher Stelle bereits 1990 Deutscher U 18-Meister wurde. Die Waibstädter konnten die Qualifikation bereits Mitte Juli als Westdeutscher Meister gemeinsam mit dem befreundeten Dauerkonkurrenten TV Wünschmichelbach lösen. In nahezu identischer Besetzung landete das Team...

04. September 2017
Die U 12-DM ist Geschichte - wir sagen DANKE!

Was für intensives Wochenende für uns als Ausrichter und die vielen Gäste aus ganz Deutschland! Wir Waibstädter sind stolz, dass wir diese Faustball-DM der U 12 austragen durften. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und wissen auch, dass nicht alles perfekt war. Unser Dank gilt nochmals:- der Stadt Waibstadt mit den Schirmherren und den Mitarbeitern des Bauhofs- der DFBL (insbesondere Günter Lutz)- den über 20 Schiedsrichtern- allen Teams mit ihren Betreuern (Ihr habt den meist reibungslosen Ablauf mit gewährleistet)- den vielen Zuschauern und Fans- den Musikern der "Turmbläser" und der SFZ Big Band (sorry für die enorme Verzögerung bei der Siegerehrung!)- insbesondere den vielen...

02. September 2017
Erfolgreicher erster Tag bei den Deutschen Meisterschaften der U12

Über 350 aktive Jugend-Faustballer bestritten am heutigen Samstag die Vorrunde bei den Deutschen Meisterschaft der U12. Durch riesiges Wetterglück blieben alle Teilnehmer bis zum Ende trockenen Fußes. Die Waibstädter Jungs sicherten sich mit 9 zu 1 Punkten den Einzug in die Endrunde und kämpfen am morgigen Sonntag ab 9 Uhr mit um den Einzug ins Halbfinale. Alle Ergebnisse und aktuelle Fotos gibt es auf www.tv-waibstadt.de.