Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

25. Dezember 2018
Faustball-Jahr 2019 startet in Bretten

Die Waibstädter Faustballer wünschen allen Mitgliedern, Fans, Freunden und Gegnern ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in 2019.Das neue Faustballjahr startet vom 4.-6.1. traditionell für zahlreiche unserer Mannschaften mit der Teilnahme beim Drei-Königs-Turnier des TV 1846 Bretten, das als größtes Hallenturnier in Süddeutschland gilt. Folgende TVW-Teams werden in der Melanchthonstadt ins Rennen gehen:Freitag, 4.1. (ca. 18.00 Uhr): 1.Herren (Männer-Elite parallel in 3 Hallen)Samstag, 5.1.: 3 x U 12 (ca. 9.00 Uhr) und Freizeitler (ca. 18.00 Uhr)Sonntag, 6.1.: U 14-Mädchen und U 14-Jungs (ca. 10.00 Uhr)Die ersten Spieltage stehen dann am 12./13.1. auf dem Programm. Am Samstag, 12.1. reisen die U 14-Jungs...

18. Dezember 2018
Trotz Niederlage dicht vor der Aufstiegsrunde

Als Spitzenreiter der 2.Faustball-Bundesliga West geht die erste Herrenmannschaft des TV Waibstadt in die Weihnachtspause. Trotz der zweiten Niederlage führen die Gelb-Schwarzen mit 20-4 Punkten die Tabelle vier Partien vor Saisonende an und stehen dicht vor der Qualifikation zur Aufstiegsrunde. Die zweite Mannschaft der Kraichgauer verschaffte sich in der gleichen Staffel mit einem 3:2-Erfolg über den TV Rendel Luft im Abstiegskampf und hat mit nun 8-16 Punkten vier Zähler Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsrang. Am Samstag standen im vorderpfälzischen Eisenberg für Waibstadt 1 zwei hohe Hürden auf dem Programm. Coach Rainer Frommknecht konnte seine Bestbesetzung aufbieten und gab zwei Siege als Zielsetzung aus. Im...

13. Dezember 2018
Gehen Zweitliga-Herren als Spitzenreiter ins neue Jahr?

Vor der vierwöchigen Weihnachtspause der 2.Faustball-Bundesliga West stehen für die beiden Teams des TV Waibstadt am Samstag, 15.12. (15.00 Uhr) Auswärtsaufgaben in Eisenberg sowie Karlsdorf auf dem Programm. Als Spitzenreiter führt die erste Mannschaft des TV Waibstadt seit zwei Wochen mit aktuell 18-2 Punkten die Staffel an. Nach zuletzt sechs Siegen in Folge wartet am Samstag im pfälzischen Eisenberg Gastgeber TSG Tiefenthal. Die Dauerduelle in den letzten Jahren waren meist hart umkämpft, in der Vorrunde gewannen die Kraichgauer knapp in 3:1-Sätzen. Seit Wochen plagen sich die Pfälzer mit erheblichen Personalsorgen und die TSG um Spielertrainer Christoph Happersberger rutschte mit 10-10 Punkten ins Mittelfeld ab. „Die Favoritenrolle...

06. Dezember 2018
Als Herbstmeister in Doppel-Heimspieltag

Mit einem gemeinsamen Heimspieltag starten die beiden Faustball-Herrenteams des TV Waibstadt am Samstag, 8.12. (14.00 Uhr) in die Rückrunde. Neben dem direkten Vereinsduell trifft das TVW-Duo in der Schwimmbadsporthalle auf den Tabellendritten TB Ludwigshafen-Oppau. Voll auf Kurs liegt mit bislang 14-2 Punkten die erste Mannschaft der Kraichgauer. Am vergangenen Samstag verbuchte das Team um Kapitän Lucas Kiermeier auf heimischem Parkett zwei ungefährdete Siege. Im nordbadischen Derby gegen den TSV Karlsdorf korrigierte man einen 9:11-Fehlstart mit drei souveränen Satzgewinnen (11:4, 11:5, 11:6). „Sattelfest in der Defensive und druckvoll im Angriff. Das war eine starke Leistung von uns“ zeigte sich Zuspieler Lukas Pföhler vollauf...