Sie sind hier: Faustball > Aktuelles > 

Leistungstest in Eisenberg

Die Zweitliga-Herren starten am Samstag, 20.10. und damit zwei Wochen vor dem Saisonstart beim Hallenturnier der TSG Tiefenthal im pfälzischen Eisenberg. Ab 11.00 Uhr spielen die acht hochkarätigen Teilnehmer zunächst die Vorrunde in den beiden Hallen im Berufsschulzentrum (Martin-Luther-Straße). Gegner der Waibstädter sind Unterhaugstett (1.BL), Vaihingen/Enz (1.BL) und Wünschmichelbach (2.BL). In der Parallelgruppe stehen Gastgeber TSG Tiefenthal, Vaihingen/Enz 2 (beide 2.BL) sowie die Erstligisten Käfertal und Offenburg. "Sportlich sehr anspruchsvoll und interessant" blickt Kapitän Lucas Kiermeier auf den "Tagesausflug" in die Pfalz voraus.
Den Abschluss der rund sechswöchigen Vorbereitung bildet der "Baden-Cup" in Bretten am Samstag, 27.10. (14.00 Uhr). In der Melanchthonstadt gehen die Waibstädter mit zwei Teams ins Rennen. Beim Saisonstart der 2.Bundesliga West am Samstag, 3.11. (15.00 Uhr) in der Schwimmbadsporthalle treffen Waibstadt 1, Waibstadt 2 und der TB Ludwighafen-Oppau aufeinander. Tags darauf - am Sonntag, 4.11. - bestreiten die U 16-Mädchen (ab 9.30 Uhr) sowie die U 16-Jungs (ab 12.30 Uhr) ebenfalls einen Heimspieltag.

19.10.2018 Alter: 57 Tage