Sie sind hier: Fitness & Trends > Wir über uns > 

Über uns

Abteilung Fitness- und Trendsportarten

Die jüngste Abteilung des TV Waibstadt - Fitness- und Trendsportarten - blickt seit ihrer Gründung im Jahr 2012 auf zahlreiche Höhen und Tiefen zurück: während einer Turnratsitzung kam die Idee auf, sich zu erkundigen, ob auch wir einen Zumba®-Kurs anbieten könnten. Schließlich war bzw. ist das gerade der Renner und viele nahmen bereits die Angebote in umliegenden Ortschaften wahr.

Aus der Idee entstand innerhalb kurzer Zeit ein konkretes Angebot. 32 Frauen meldeten sich auch gleich für den ersten Kurs, der im Juni begann, an. Seither haben wir gemeinsam mit unserer Trainerin Olga Neumann einiges umstrukturiert: es wurde auf ein 10er-Karten-System umgestellt, sodass ein Einstieg jederzeit möglich ist und die Teilnehmerinnen flexibler trainieren können. In der Regel findet das Training bis auf wenige Ausnahmen auch in den Ferien statt. Auch wurde ein spezielles Zumbatraining in den Kurs integriert: am 1. Montag im Monat tanzen wir Zumba-Sentao, das neben dem Spaßfaktor speziell die Rücken- und Rumpfmuskulatur trainiert.

Zudem profitieren wir von den Erfahrungen unserer engagierten Trainerin auch über das Angebot Zumba® hinaus: die „Latino-Kids“ – gruppe entstand und hat sich nach einigen Umstrukturierungen nun unter dem Namen HipHop-Evolution etabliert. Die Mädels im Alter zwischen 12 - 16 Jahren treffen sich wöchentlich mittwochs zum gemeinsamen Tanzen und Grooven. Faszinierend, wie schnell die Gruppe die Choreografien einstudiert und mit welchem Spaß aber auch welcher Konzentration die Kids dabei sind!

Auch unsere Rope-Skipper, die lange der Abteilung Turnen zugeordnet waren, gehören in unser Boot. Sie wurden von unserer neuen Abteilung „adoptiert“ und ergänzen somit unser Angebot im Bereich Fitness- und Trendsportarten. Unter der Leitung von Corinna Brecht und Anna-Yasemin Arman trainieren die Kinder ebenfalls wöchentlich 1 Std.

Ab November 2016 werden auch die bewährten AquaFit-Kurse wieder angeboten werden, ebenfalls unter unserem Schirm in Kooperation mit der Bademeisterin Amanda Gebert. 

Und last but not least freuen wir uns über eine ganz neue Kooperation mit Frau Martina König. Sie bietet ab September 2016 Kurse zum Thema "Mobilitästraining - Dehnen gegen den Schmerz" an (Faszientraining).

Es ist schön zu sehen, dass sich unsere anfängliche Koordinierungs- und Organisationsarbeit, unser Durchhalten und unser Engagement auszahlen. Die großen Nachfragen und die positiven Resonanzen, die unsere Gruppen erhalten, geben uns recht, dass wir auf einem guten Weg sind. Dankeschön….

                                                             *** keep in motion ***