Sie sind hier: Jugend > Grillfest > 

Grillfest der Jugendabteilung des TV

Am vergangenen Freitag Abend trafen sich über 40 Jugendliche des Turnvereins Waibstadt beim Grillplatz "Biesig/Waßenbuckel". Der Jugendturnrat hatte eingeladen, sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Daher war es sehr erfreulich, dass Mitglieder aus fast allen Abteilungen anwesend waren. Auch die Abteilungsleiter ließen es sich nicht nehmen, das erste abteilungsübergreifende Grillfest seit langer Zeit zu besuchen. So trafen sich Faustballer, Judoka, SFZler, Turner und Volleyballer zu Steak und Wurst. Der Jugendleiter Boris Schmitt, die Faustball-Jugendleiterinnen Nicola Kiermeier und Annika Lehnert, der Judo-Jugendleiter Florian Böhm, der SFZ-Jugendleiter Andreas Ernst, der Turn-Jugendleiter Markus Henrich und die ausscheidente Jugendleiterin Volleyball Laura Überrhein hatten das Grillen organisiert. Hinter der Aktion steht der Wunsch, den Mitgliedern schon von der Jugend an die Größe des Vereins aufzuzeigen und ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu entwickeln. Die Chancen sich innerhalb des TV sportlich bzw. musisch zu Betätigen sind enorm vielfältig.

Der Jugendturnrat war von der großen Ressonanz, gerade auf Grund des eher schlechten Wetters, sehr positiv überrascht und wertet dies als Ansporn auch in Zukunft in diese Richtung weiter zu arbeiten.